6. Schweizer Wettbewerb & Markt der Regionalprodukte in Courtemelon (JU)

Print Friendly

Der Vize-Bundespräsident und der Ständeratspräsident eröffnen diesen Samstag den 6. Schweizer Wettbewerb & Markt der Regionalprodukte in Courtemelon (JU) 

Johann Schneider-Ammann, Claude Hêche, mehrere Ständeräte und Botschafter eröffnen am 26. September 2015 um 10h30 den 6. Markt der Regionalprodukte. Unsere Basler Ehrengäste sind durch die Regierungsräte, Christoph Brutschin und Thomas Weber und Baden Württemberg durch die Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer vertreten. Eine Delegation von 25 Personen aus Marokko und Tunesien werden von der ONUDI begleitet und werden in der Halle „Regionalprodukte aus aller Welt“ ihre Spezialitäten präsentieren.

Ein grosser Teil der Degustationen der Produkte, welche am 6. Schweizer Wettbewerb der Regionalprodukte teilgenommen haben, sind abgeschlossen. Die Resultate und Medaillengewinner werden anlässlich des Marktes der Schweizer Regionalprodukte verkündet. Am 26. und 27. September 2015 können Sie 158 Stände (24 Kantone) am Markt in Courtemelon-Delémont besuchen. Die diesjährige Ausgabe wird ein hervorragender Jahrgang und verspricht Gaumenfreuden für jeden Geschmack.

Die Degustationen der Produkte, welche in verschiedene Kategorien eingeteilt wurden, (A für Milchprodukte, C für Fleischprodukte, D für Früchte, Gemüse, Honig, Sonstiges und E für alkoholische Getränke) sind, trotz eines Einbruchs in unsere Gebäude in Courtemelon in der Nacht vom 16. auf den 19.09.2015, reibungslos verlaufen. Die 98 Juroren des Schweizer Wettbewerbs der Regionalprodukte werden ihre Arbeit am Samstag, 26 September 2015, nach der Degustation der Kategorie B (Bäckereiprodukte) beenden.

Was erwartet Sie sonst noch in Courtemelon ?

• Freitag, 25.09.2015 von 10.00 – 17.00 Uhr: Internationale Konferenz: „Zugang zum Markt der Regionalprodukte: Welche Strategien?“ mit exklusiver Teilnahme der UNO.

• Samstag, 26.09.2015 um 10.30 Uhr: Offizielle Eröffnung mit Umzug

• Samstag, 26.09.2015 um 12.00 Uhr: Pressepunkt mit J. Schneider-Ammann auf dem Stand Basel Stadt & Land.

• Samstag, 26.09. von 11.00 – 18.00 Uhr und Sonntag, 27.09. von 9.00 – 17.00 Uhr:

Bedeckter Markt der Schweizer Regionalprodukte mit 150 Ausstellern, die sich eine Freude machen, Sie in Courtemelon empfangen zu dürfen.

• Samstag, 26.09.2015 um 19.00h: Galaabend und Medaillenverkündungen des Wettbewerbs der Schweizer Regionalprodukte, Festlichkeiten mit Schweizer Produzenten, musikalische Unterhaltung mit Christophe Meyer.

• Samstag, 26.09. und Sonntag 27.09.2015: Geschmacks-Workshops, die in Gruppen von 20 Personen besucht werden können, Anmeldung und Informationen: www.concours-terroir.ch.

Während den beiden Tagen haben Sie zahlreiche Verpflegungsmöglichkeiten. Sie können in gemütlich eingerichteten „Beizli“ verschiedene lokale Produkte geniessen.

www.concours-terroir.ch